NEWSHUB
Vorweihnachtliches Mutterglück für Tonja
03.12.2018 14:26 Uhr
Freude über Nachwuchs: Eisbärbaby im Tierpark Berlin geboren

Berlin, 03.12.18: Blind, taub und so groß wie ein Meerschweinchen - so erblickte der jüngste Nachwuchs im Tierpark Berlin am 1. Dezember das Licht der Welt und sorgte für ein vorweihnachtliches Geschenk. In der ersten Zeit brauchen Mutter und Kind natürlich viel Ruhe, denn besonders die ersten zehn Tage sind bei Eisbärbabys oft kritisch. Doch die frisch gebackene Mama kümmert sich ganz vorbildlich um ihren Nachwuchs, so Zoodirektor Andreas Knieriem. In den nächsten Wochen wird sich niemand der Wurfhöhle nähern und auch Zoobesucher müssen noch sehr viel Geduld haben. Denn wie auch im natürlichen Lebensraum verlassen Mutter und Kind erst im Frühjahr die Wurfhöhle.

Auch interessant
Schildkröten am Amazonas werden wieder mehr
Weißer Orang-Utan: Affendame Alba ist endlich frei
Weihnachten im Zoo Hannover: Geschenke für Eisbär und Co
Süßer Krallenaffen-Nachwuchs verzaubert Besucher
Neujahrsglück im Zoo: Vier Geparden-Babys sind qietschfidel
Berlins Mini-Eisbär meckert schon wie ein echter Berliner