NEWSHUB
Kaiser Akihito wird abdanken
30.12.2018 15:47 Uhr
Im «Jahr des Wildschweins» beginnt für Japan eine neue Ära

In Japan ist 2019 das «Jahr des Wildschweins». Ein Jahr, in dem für die Bewohner des Inselreiches eine neue Ära beginnt. Denn Japans Kaiser Akihito wird am 30. April abdanken. Der 85-Jährige wird damit als erster Monarch seit rund 200 Jahren noch zu Lebzeiten seinem Nachfolger weichen. Am 1. Mai 2019 wird sein ältester Sohn, Kronprinz Naruhito, den Chrysanthemen-Thron besteigen und so eine neue Ära für das Land einläuten. Große Veränderungen für Japan - im «Jahr des Wildschweins».

Auch interessant
«Astro-Alex» Alexander Gerst kommt heim
NFL bestätigt: Maroon 5 ist Halbzeit-Act beim Superbowl 2019
Trump erstmals am Pult des Presseraums im Weißen Haus
Ätna lässt die Erde beben - Verletzte und Gebäudeschäden
Halbzeit für Trump - Chaos-Jahre in Washington
Samenschmuggel aus der Haft: Dutzende palästinensische Babys