NEWSHUB
Der 13. Spieltag der Fußball-Bundesliga
29.11.2018 15:46 Uhr
Fußball pur: FC Bayern mit Kovac an die Weser

Berlin, 29.11.18: In der Bundesliga flop, in der Champions League top. Beim 5:1 gegen Benfica haben sich die Bayern den Frust von der Seele geschossen. Vor allem Niko Kovac fällt da ein Stein vom Herzen: er darf in Bremen an der Seitenlinie stehen. Werder ist nach vier sieglosen Spielen der Status des Überraschungsteams etwas abhanden gekommen. 16 mal in Folge hat Bremen gegen die Bayern zudem verloren, aber in dieser Saison wittern da so einige Teams ja ihre Chance. Das absolute Spitzenspiel? An diesem Wochenende in Leipzig! Die stärkste Abwehr der Liga trifft auf die Offensivwalze aus Mönchengladbach. Beide wollen mit einem Sieg der Dortmunder Borussia Druck machen. Gladbach steht etwas besser da, hat aber noch nie gegen Leipzig ein Führungstor erzielt. Völlig verkehrt sind die Situationen von Hoffenheim und Schalke in dieser Saison. Die TSG ist in der Champions League so gut wie ausgeschieden, hat in der Bundesliga aber fast einen Sieg-Rekord aufgestellt. Und Schalke? Gehört in Europa zu den besten 16 Teams und in Deutschland zu den besten 14 - klingt irgendwie komisch. Auf den Tabellenführer aus Dortmund wartet am Samstag der SC Freiburg - ja da war was: letzte Saison hatte Petersen da aus über vierzig Metern getroffen. Die Eintracht will gegen Wolfsburg nach sieben Spielen ohne Niederlage den Kontakt zur Spitze wahren. Ganz anders die Hertha, die nach sechs Spielen mal wieder einen Dreier braucht. Für Schlusslicht Stuttgart geht der Weg unten raus nur über den FC Augsburg. Gleiches gilt für Düsseldorf - gegen Mainz 05 im Einsatz. Ab der Saison 21/22 wird es - auch dank der vielen Proteste - die Montagsspiele nicht mehr geben. An diesem «Wochenende» ist es aber mal wieder so weit: Nürnberg und Leverkusen treffen da aufeinander.

Auch interessant
Löw sucht richtige Mischung für Russland-Test
Champions League: Dortmund und Bayern hoffen auf Gruppensieg
Hoffenheim vor einer «großen Aufgabe»: Siegzwang in Lyon
Public Viewing im Winter: Gedanken zur WM in Katar
BVB setzt Riesen-Ausrufezeichen in der Champions League
Fußball-Gipfel: Manchester City gegen Liverpool