NEWSHUB
Kinostarts der Woche
29.01.2019 11:36 Uhr
Kinostarts der Woche

Berlin, 29.01.19: Einer der heißen Oscarkandidaten dieses Jahr ist «Green Book» - unter anderem mit Viggo «Aragorn» Mortensen:Ton Schlicht gestrickter weißer Türsteher trifft arroganten schwarzen Pianisten-Snob: Das muss sich erst in unterhaltsamer Buddy-Roadmovie-Manier zusammenruckeln.Ton Gleichzeitig zeigt «Green Book» drastisch und leider zeitlos aktuell den Rassenhass der 60er.Ton Das Ganze ist eine wahre Geschichte, oscarreif gespielt und oscarreif ausbalanciert zwischen schräger Komödie und ergreifendem Drama.Ton Für Kids der coolste Film der Woche dürfte «Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten» sein.Ton Die beliebte Kika-Kunstfigur Checker Tobi reist als jugendlicher Wissensonkel um die Welt, um an exotischen Orten großartige Bilder einzufangen und ein Rätsel zu lösen.Ton Eher für alte Kinohasen ist der neue von und mit Clint Eastwood: «The Mule». Ton Die Geschichte um einen greisen Drogenkurier, der spät sein Leben bereut, ist ziemlich klischeebeladen. Und trotzdem - Clints knorriger Charme ist für Fans immer noch sehenswert, da ist die Geschichte drumrum ja zweitrangig... Ton Und dann haben wir noch «Plötzlich Familie» mit Mark Wahlberg, der mit seiner Filmfrau ein Kind adoptieren will, aber dann werden es gleich 3! Ton Das anschließende Familienchaos ist zwar teilweise vorhersehbare Kost vom Reißbrett, aber einige Szenen sind zum Wegschmeißen und das Beste: «Plötzlich Familie» bietet auch ernste und ehrliche Töne zum Thema.Ton Soweit die Kinotipps!

Auch interessant
Langes Anstehen für Berlinale-Tickets
«100 Dinge»: Konsumkritik mit Fitz und Schweighöfer
Der Mann mit dem Schal: Dieter Kosslicks letzte Berlinale
Kinostarts der Woche
Kinostarts der Woche
Das läuft 2019 im Kino